• 0201 - 37 97 804
  • info@kanzlei-heskamp.de

Entscheidungen zum Absehen vom Fahrverbot - sonstige Gründe

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rechtsprechung zum Absehen vom Fahrverbot wegen sonstiger Gründe

 

  • AG Niebüll - Beschluss v. 20.01.17: Absehen vom Fahrverbot bei zweiter Geschwindigkeitsüberschreitung um 26 km/h innerhalb eines Jahres wenn sich aus der Vortat Umstände ergeben, die den Vorwurf der Beharrlichkeit entfallen lassen.

Please publish modules in offcanvas position.