Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in der Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Akzeptiert“, um Cookies zu akzeptieren.

  • 0201 - 37 97 804
  • info@kanzlei-heskamp.de

Entscheidungen zum Absehen vom Fahrverbot wegen Notfall

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

OLG Hamm - Beschluss vom 19.08.08 - Allein der Wunsch des Betroffenen, schnellstmöglich zur bevorstehenden Geburt seiner Kinder ins Krankenhaus zu gelangen, um seiner Frau beizustehen, rechtfertigt nicht die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

Please publish modules in offcanvas position.